Die Kokosnuss

Das Kokosnuss Restaurant in Phuket gibt es bereits seit mehr als 15 Jahren.
Somit bieten wir nicht nur seit 15 Jahren traditionell deutsche Küche in Phuket an, sondern haben auch viel erlebt und kennen auch die Umgebung wie unsere Westentasche.

Thanida & Thomas Moog.
Seit über 20 Jahren ein Paar und Team, bringen wir unseren Gästen in Phuket nicht nur ein Stückchen Heimat nach Thailand, sondern vermitteln den Gästen auch ein Stück Thailändische Kultur, Speisen und mehr.

15 Jahre voller Geschichten und Erlebnisse.
Als Auswanderer hat man einige Hürden zu überstehen. Eine der Größten Hürden war sicherlich der Tsunami auf Phuket, den wir ebenso wie die Einheimischen erlebt haben.
Unser Restaurant ist gerade einmal 2 Minuten vom Tsunami-Denkmal entfernt.

Deutsch-Thailändischer Kulturaustausch in Phuket.
wie auch Thomas aus Ansbach bei Nürnberg, sein Herz in Thailand verloren hat, sind auch viele unserer Stammgäste, ausgewanderte deutsche, Österreicher oder Schweizer. In der Kokosnuss Kamala, treffen unsere ausgewanderten Stammgäste auf viele Stammurlauber, wie auch Thailand-Neulinge. Dieser Austausch sorgt nicht nur für Wohlfühlstimmung und deutsche Gemütlichkeit in Phuket, sondern auch für viele Tipps & Tricks, worauf man bei seiner Thailand-Reise so achten sollte.